Bogen-Club Magstadt

Berichte und Pressetexte

Erfolgreicher Abschluß der Ligasaison für die Recurveschützen

Dieses Wochenende fanden in Welzheim die abschliessenden Wettkämpfe der Hallenligasaison statt. Unsere erste Recurvemannschaft sicherte sich in der Württemberliga den 5. Platz. Die zweite Recurvemannschaft konnte sich auch an diesem Wochenende gegen die Konkurrenz durchsetzen und gewann die Landesliga Nord. Herzlichen Glückwunsch!

Am Samstag starteten Bettina Hackl, Michael Jilg, Lars Braun und Wilhelm Selinger mit Betreuer Andy Hackl im letzten Wettkampf der Württembergliga. Auch in diesem Wettkampf war das Glück nicht auf unserer Seite. Die ersten beiden Matches endeten unentschieden, die restlichen 5 wurden knapp oder unglücklich abgegeben. Mit dieser mageren Bilanz von 2:12 Punkten rutschte unsere 1. Mannschaft vom Platz 2 auf Platz 5 ab.

Die zweite Mannschaft trat am Sonntag morgen in der Besetzung Evelin Manz, Uwe Müller, Willy und Marcela Bareither sowie Betreuer Martin Stanzel zum letzten Wettkampf der laufenden Saison an. In spannenden und sehr knappen Matches konnten sie sich 8:6 Punkte sichern und damit ihren Vorsprung auf die Nächstplatzierten sogar noch leicht ausbauen. Trotz des Gewinns der Landesliga Nord bleibt die 2. Mannschaft in dieser Liga, da ab den Landesligen immer nur eine Mannschaft pro Verein teilnehmen kann und der Platz in der Württembergliga durch unsere erste Mannschaft besetzt ist. Stattdessen steigt der Zweitplatzierte SGes Heidenheim von der Landesliga Nord in die Württembergliga auf.

Zum Download hier klicken
Zum Download hier klicken

Zurück